FRAUEN IM BRENNPUNKT

Frauen im Brennpunkt ist ein parteipolitisch und konfessionell unabhängiger Verein, der 1986 gegründet wurde. Arbeitsschwerpunkte sind die Schaffung von qualitativ hochwertigen Kinderbetreuungsplätzen, die qualifizierte Ausbildung und Beschäftigung von Frauen und Männern als Tagesmütter/väter, die Beratung arbeitssuchender Frauen sowie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen zu frauenspezifischen Themen. Der Verein ist in den Bezirken Innsbruck Stadt und Land, Schwaz und Reutte tätig und umfasst neben der Tagesmütterorganisation sieben Kinderkrippen, eine Frauenberatung in Innsbruck, Landeck und in Schwaz, eine Mädchenberatung in Innsbruck sowie einen Veranstaltungsbereich.

Mehr Informationen unter: www.fib.at